Vorleseklassiker1

Mediendatenbank

Vom Leben der Tiere

Wie sie handeln, was sie fühlen

Vom Leben der Tiere ©Prestel Verlag

Wir Menschen teilen uns den Planeten mit Millionen von Lebewesen – über die wir uns vielleicht noch gar nicht so viele Gedanken gemacht haben. Dabei gibt es z.B. auch bei den Tieren Verhaltensweisen, Kuriositäten, Geschichten und Wahrheiten zu entdecken, die uns Einblicke in ihr Wesen oder – wenn man so will – in ihre Seele ermöglichen…

An den sehr gefühlvollen, poetischen Einleitungstexten der einzelnen Kapitel mögen sich die Geister scheiden. Aber ganz ehrlich: Wer hat sich wirklich schon einmal damit beschäftigt, welche Beziehung Pinguine zu ihren Jungen haben oder was den Pfau zu seinem prächtigen Rad anregt? Auch in den Kapiteln „Rhythmen“, „Überleben“, „Wandlung“, „Lebensraum“, „Wasser“ oder „Schätze“ stößt eine kleine, sprachlich anspruchsvolle Einleitung die vertiefte Beschäftigung mit den textfreien Folgeseiten an. Und die zeigen in ungewöhnlichen, ausdrucksstarken, farbintensiven und bis in Kleinste durchkomponierten Graphiken die verschiedensten Tiere, die ihren Gefühlen und Instinkten wohl genauso folgen wie wir auch. Und über die (Hinter-)gründe kann dann gemeinsam gerätselt oder nachgeforscht werden…

Ein außergewöhnliches Sachbuch, das sich auch für den fächerübergreifenden Unterricht (Kunst, Biologie, Ethik…) anbietet. Ab ca. 8-9 Jahren, auch für Erwachsene


Informationen

Themen: Tiere
 
Seitenzahl: 72 S.
Altersangabe: ab ca. 8-9 Jahren, auch für Erwachsene
Autor/Herausgeber: Pablo Salvaje
Übersetzer: Maria Meinel
Verlag: Prestel Verlag
Erscheinungsjahr: 2017
ISBN: 978-3-7913-7309-6
Preis: 19.99 €