Vorleseklassiker1

Mediendatenbank

Alle zählen

Alle zählen ©Gerstenberg

Alle zählen? Diese zwei Worte kann man ganz unterschiedlich deuten! Und dieses ganz besondere Bilderbuch legt sich auch nicht auf eine Bedeutung fest: In den großformatigen Bildern, die von Seite zu Seite wimmeliger werden, geht es um’s Zählen an sich (von 1 - 7500000000, natürlich in immer größeren Sprüngen), aber auch um die Bedeutung, die jede einzelne der zahllosen Figuren für andere, für sich selbst und in der Beziehung zum großen Ganzen hat. So kommt man z.B. dem Rätsel, das sich hinter “Neun Personen stehen Schlange. Zwei müssen wichtige Entscheidungen treffen. Eine wird bald sehr unzufrieden sein. Eine freut sich auf einen Kinobesuch mit ihrem Sohn“ nur auf die Spur, wenn man vor- und wieder zurückblättert, sich Haarfarben, Kleidung oder besonderes Merkmale einprägt und ... Fantasie hat. Dann aber trifft man auf zahllose Geschichten, macht spannende Entdeckungen und lernt ganz nebenbei, nicht nur im Bilderbuch genauer hinzuschauen ...

Ein Such-, Wimmel- und Zählbuch, das gleichzeitig Individualität, Vielfalt und Toleranz feiert - und sich vielseitig einsetzen lässt: Zur Förderung von Konzentration und Wortschatz, als Erzähl- und Schreibanlass, zum immer-wieder-Betrachten, Nachdenken, Fragen und Lachen. Ab ca. 5 Jahren


Informationen

Themen: Mensch, Natur, Technik
 
Seitenzahl: 64 S.
Altersangabe: Ab ca. 5 Jahren
Autor/Herausgeber: Kristin Roskifte
Übersetzer: Maike Dörries
Verlag: Gerstenberg
Erscheinungsjahr: 2021
ISBN: 978-3-8369-6036-6
Preis: 18.00 €